Über Mich

Zur Fotografie kam ich 2014 durch das Reisen und den Wunsch ein wenig der Schönheit dieses Planeten einzufangen; Schönheit die dem flüchtigen Blick oft verborgen bleibt, aber die man überall finden kann, wenn man sich nur einen Moment Zeit nimmt etwas genauer hinzuschauen.

 

Fotografie ist für mich eine Leidenschaft; von Beruf bin ich Arzt. Durch meine Reisen kam ich nicht nur zur Reisefotografie, sondern ich konnte auch einige Kontakte in Asien knüpfen und unterstütze nun eine kleine Region auf den Philippinen mit kleinen Lieferungen von medizinischem Material. Wenn jemand Material oder Geld spenden möchte, welches nicht in der Verwaltung eines Projekts versickert, sondern zu 100% vor Ort investiert wird und die lokalen Strukturen unterstützt, freue ich mich sehr über eine E- Mail oder einen Anruf. 

 

Marc André